Homburger ADAC Bergrennen – Homburger Automobilclub e.V im ADAC

TERMINVORSCHAU: 44. Bergrennen am 15. und 16. Juli 2017 – Homburg / Saar – Käshofer Straße

Termine’

HAC Jahresprogramm 2017

hac_flagge_2125
Donnerstag 26.01. – Clubabend / Stammtisch
Donnerstag 02.03. – Jahreshauptversammlung
Donnerstag 30.03. – Clubabend / Stammtisch
Donnerstag 27.04. – Clubabend / Stammtisch
Freitag 26.05. – Clubabend  Vorschau Bergrennen
Donnerstag 29.06. – Clubabend Vorbereitung Bergrennen
Freitag 07.07. – Beginn Aufbau Bergrennen
Wochenende 14.- 16.07. – 44. Homburger ADAC  Bergrennen
Montag 17.07. – Beginn Abbau Bergrennen
Donnerstag 27.07. – Clubabend / Stammtisch
Donnerstag 31.08. – Clubabend / Stammtisch
Donnerstag 28.09. – Clubabend / Stammtisch
Donnerstag 26.10. – Clubabend / Stammtisch
Donnerstag 30.11. – Clubabend / Stammtisch
Samstag 02.12. oder  09.12. – Jahresabschluß Party

Alle Clubabende finden jeweils um 19.30 Uhr in Homburg im Gasthaus Jahnhütte am Waldstadion (Kurt-Conrad-Straße) statt.  Änderungen werden hier auf unserer Internetseite rechtzeitig bekanntgegeben.

Clubabend und Meeting „Zukunft Bergrennen“

eckert_raltRT3_Homburg_1988_by_hug

Nachdem sich das Homburger ADAC Bergrennen und sein Veranstalterverein Homburger Automobilclub nach dem finanziellen Desaster von 2014 einigermaßen erholt hat, kommt nun die nächste Feuerprobe auf die traditionsreiche Motorsportveranstaltung in der Saar-Pfalz-Region zu. Seit Jahren nimmt die Bereitschaft bei HAC-Mitgliedern, befreundeten Clubs und Gönnern des Bergrennens ab, sich persönlich für das seit 1974 bestehende Bergrennen zu engagieren. Die Personaldecke ist dünn und am Rande des machbaren. Zudem wird sich der Macher und amtierende Organisationsleiter des Rennens, Hartmut Schöffler in einem Zweistufenplan, nach über 40 Jahren, aktiver Vereinsarbeit langsam, aber sicher auf sein wohl verdientes „Altenteil“ zurück ziehen.

Aus diesen Gründen treffen sich die Mitglieder des Homburger AC am Donnerstag, den 27.Oktober 2016 um 19.30 Uhr in der Jahnhütte am Homburger Waldstadion unter dem Motto “ Zukunft Bergrennen“. Thema an diesem Abend ist in der Tat die Zukunft des Bergrennens 2017 und darüber hinaus sowie vor allen Dingen die prekäre Helfersituation vor, während und nach den Veranstaltungen.

Die Moderation dieses Abends wird der 1. HAC-Vorsitzende RA Christoph Baldes übernehmen. Die Vorstandschaft bittet die Mitglieder um rege Teilnahme. Willkommen sind natürlich auch am Bergrennen interessierte Nichtmitglieder und potentielle Helfer und Unterstützer.

Nennungsschluss für das Bergrennen am 5. Juli – 24 Uhr

letmade_homburg_2015_by_bubel_1034
Darauf haben viele Motorsport-Fans aus der Saar-Pfalz-Region und Interessierte aus ganz Deutschland und Luxemburg gewartet: Die Starterliste zum 43. Homburger ADAC Bergrennen am 16./17. Juli verspricht bereits vor dem offiziellen Nennungsschluss am Dienstag, den 5. Juli 2016 – 24 Uhr (Poststempel) einiges. Fünf Tage vor dem Anmeldschluss liegen dem Homburger Automobilclub bereits knapp unter 100 Nennungen vor. Der Veranstalter rechnet mit einem Teilnehmerfeld zwischen 140 und 150 Aktiven. Gerade bei den Formel-Fahrzeugen der Formel 3000, GP2 und Formel 3 bahnt sich ein hochklassiges Plateau an. Rennfahrzeuge von über 20 Marken und Teilnehmer aus 6 Nationen sind schon sicher. Ab Mitte der Kalenderwoche 27 wird dann die erste, noch vorläufige Starterliste auf der Webseite www.homburger-bergrennen.de erwartet.

Jahresabschlußfeier diesmal im Januar

ehrung_2013
Die Jahresabschlußfeier des Homburger Automobilclubs, inbegriffen der Einladung für die Helfer des Bergrennens sowie die Ehrung in der Clubmeisterschaft der Motorsportsaison 2015, findet am Samstag, den 16. Januar 2016 ab 19 Uhr 30 im Hotel Hochwiesmühle in Bexbach statt. Wegen des gedrängten Terminkalenders vier Mitglieder und Helfer, hat sich die Vorstandschaft entschlossen, die Feier an den Anfang des neuen Jahres zu legen. Eine schriftliche Einladung ergeht in den kommenden Tagen per Post.

Vorläufige Termine Deutsche Bergmeisterschaft 2016

lang_homburg_2015_by_bubel_1040
Das rätseln hat ein Ende. Der Prädikatskalender der Deutschen Automobil Bergmeisterschaft und der DMSB Berg-Team-Challenge für 2016 steht. Dennoch gelten die mit heißer Nadel gestrickten Termine als vorläufig. Entgegen ersten Informationen hat der ASC Bobingen sein ADAC Bergrennen Mickhausen nun doch zum angestammten Termin beim DMSB angemeldet. Für einige Veränderungen im Erscheinungsbild  der Meisterschaft zeichnet vor allem der Monat August verantwortlich. Da im kommenden Jahr der letzte reine Sommermonat nur vier Wochenenden zu bieten hat und in diesem Zeitraum gleich zwei Deutsche FiA-Veranstaltungen angesiedelt sind, kam so Bewegung in die Sache. (mehr …)