Homburger ADAC Bergrennen – Homburger Automobilclub e.V im ADAC

TERMINVORSCHAU: 44. Bergrennen am 15. und 16. Juli 2017 – Homburg / Saar – Käshofer Straße

Messe’

Zuschauergewinnung für das 43. Bergrennen läuft schon auf Hochtouren

hac_werbemittel_2016_2165
Bereits seit Ende Februar, so früh wie noch nie, läuft bereits das Verteilen von Werbemitteln, für das diesjährige Homburger ADAC Bergrennen am 16./17. Juli. Genau 2.000 Autoaufkleber, die uns wie in jedem Jahr von der Firma Maler Biewer in Homburg zur Verfügung gestellt wurden, dazu 2.500 Flyer und 250 Plakate die von der Firma AST – Abwasser-Sanierungs-Technik aus Pirmasens übernommen wurden, sowie Flyer und die aktuellen Magazine des KW Berg-Cup, werden nun nach und nach in Umlauf gebracht.

Die „Motors & Classics“ Messe im Dillinger Lokschuppen war der gelungene Auftakt zur diesjährigen Werbekampagne. Die passende Zielgruppe wurde auch am Ostersamstag bei der Osterrallye in Zerf angesprochen. Hier wurde im Rallyezentrum geworben und viele Flyer auf den Wertungsprüfungen an die Scheibenwischer der Zuschauerautos geklemmt. Zwischenzeitlich liegen auch bei zahlreichen Firmen und Geschäften, bei denen wir uns herzlich bedanken, Flyer und Aufkleber für die Kundschaft aus: (mehr …)

Motors & Classic ein voller Erfolg

motors_classics_2016_2132
Die stilvolle Eventhalle Lokschuppen in Dillingen im Saarland war am vergangenen, letzten Februar-Wochenende Schauplatz der Erstauflage der „Motor & Classics“, einer neuen Messe und Ausstellung für Old- und Youngtimer, Renn- und Rallyefahrzeuge sowie Veranstalter aus den jeweiligen Szenen. Der Homburger Automobilclub (HAC) erhielt von Organisator Wolfgang Heinz von den „Oldtimer-Freunden untere Saar“ die Möglichkeit, sich und sein Homburger ADAC Bergrennen im edlen Ambiente des Lokschuppens zu präsentieren. Mit dem Dallara F309/11 Formel 3 von HAC-Mitglied Andreas Germann und dem Hartge BMW E30 von Berg-Cup Pilot Thomas Ostermann, steuerte der Homburger ADAC Ortsclub zwei vielbeachtete Exponate bei. Die Erstlingsveranstaltung der „Motors & Classics“ war ein voller Erfolg. Das Besucheraufkommen war durchweg enorm und übertraf die Erwartungen des Veranstalters. Die HAC´ler Hartmut Schöffler und Thomas Bubel brachten an ihrem Messestand so einiges an Flyern, Aufklebern, Autogrammkarten und Plakaten unters Volk und standen Rede und Antwort in Sachen Bergrennsport. Eine Foto-Galerie zur „Motors & Classics“ ist bereits online unter „Fotos 2016“.

Homburger Bergrennen präsentiert sich bei der „Motors & Classics“

ostermann_homburg_2015_by_bubel_0431
Die Eventhalle Lokschuppen im saarländischen Dillingen ist am kommenden Wochenende, 27. & 28. Februar 2016, Ort einer neuen Ausstellung für Oldtimerclubs, Veranstalter diverser Oldtimer- und Motorsportserien, spektakulärer Renn- und Rallyesportfahrzeuge sowie attraktiver Old- und Youngtimer. Mit einem großen Messestand wird auch der Homburger Automobilclub (HAC) bei der Premiere der „Motors & Classics“ vertreten sein. Mitglieder des Homburger ADAC-Ortsclubs präsentieren das traditionsreiche Homburger Bergrennen, das dieses Jahr am dritten Juli-Wochenende zum 43. Mal stattfinden wird. Der HAC stellt zudem mit dem Dallara F 309/11-Formel 3 des Pirmasenser CR-Racingteams von Andreas Germann und dem Hartge-BMW E30 von Thomas Ostermann aus dem KW Berg-Cup, zwei attraktive Exponate aus. Mitglieder und aktive Motorsportler des Clubs werden dabei interessierten Messebesuchern Rede und Antwort stehen. (mehr …)

Erste „Motors & Classics – Messe-Show“ im Dillinger Lokschuppen

Germann_f3_ausstellung
Am 27. und 28. Februar 2016 wird es in Zusammenarbeit mit der Stadt Dillingen und den Oldtimer – Freunden Untere Saar im Lokschuppen Dillingen eine zweitägige Eröffnungsveranstaltung zum Oldtimer- und Motorsportjahr 2016 geben. Mit dabei ist auch der Homburger Automobilclub mit einem Info-Stand zum 43. Homburger ADAC Bergrennen Mitte Juli und zwei Exponaten. In diesem Zusammenhang werden noch HAC-Mitglieder als Helfer und Standpersonal gesucht. Interessenten melden sich bitte bei HAC-Pressesprecher Thomas Bubel. (mehr …)