Homburger ADAC Bergrennen – Homburger Automobilclub e.V im ADAC

44. Bergrennen am 15. und 16. Juli 2017 – Homburg / Saar – Käshofer Straße

Der Countdown für das 44. Bergrennen ist angelaufen

Die heiße Phase der Vorbereitungen für das 44. Homburger ADAC Bergrennen vom 14.-16. Juli hat für die Mitglieder und Helfer des Homburger Automobilclubs, spätestens mit offiziellen Nennungsschluss der Teilnehmer am 04. Juli 2017 – 24 Uhr begonnen. Kurz vor dem Meldeschluss haben sich bereits über 140 Fahrerinnen und Fahrer für das Bergrennen auf der Käshofer Straße eingeschrieben. Erfahrungsgemäß kommen in den letzten Stunden vor der „Deadline“ noch zahlreiche Starter hinzu. Die Fahrervorstellung auf der Facebook-Seite des Homburger Bergrennens läuft bereits seit zwei Wochen auf Hochtouren, doch wir wollen es auch noch spannend halten. Schon jetzt ist aber klar, es zeichnet sich erneut ein außergewöhnliches und interessantes Fahrerfeld ab.

Die Arbeit im Rennbüro wird nun langsam weniger, dafür ist die „Man-Power“ an der Käshofer Straße ab kommenden Freitagnachmittag zunehmend gefragt. Ab 16 Uhr beginnen die Aufbauarbeiten der Rennstrecke, die ab Samstagmorgen gegen 9 Uhr fortgeführt werden. In der Woche vor der Veranstaltung wird täglich zwischen 16 – 21 Uhr gearbeitet. Freiwillige Helfer sind immer willkommen. Treffpunkt ist das Brückchen.

Tags: